HCN HolzConsulting® GmbH

Unternehmensberatung & Personalberatung für die Holz-, Forst-, Bau- und Möbelwirtschaft | seit 2002

Sanierung & Restrukturierung Turnaround

Unternehmensbegleitung in der Krise
Wirtschaftliche Krisen äussern sich meist in mangelnder Liquidität, bzw. im Unwillen der Banken bzw. Investoren, weitere Kredite zu gewähren. Ernstzunehmende Krisen können somit besonders bei wachsender Konkurrenz oder/und beim Engagement auf schwierigen Märkten entstehen.

Das aktive Bemühen eines Unternehmens, die missliche Lage durch den Einsatz eines externen Beraters und die konsequente Umsetzung von als notwendig erkannten Sanierungs-, bzw. Restrukturierungsmaßnahmen zu verbessern, erhöht meist das Vertrauen der Investoren in das Management und damit auch die Bereitschaft zur Kreditvergabe.

HCN HolzConsulting® GmbH ist hier der geeignete Ansprechpartner, wenn es z.B. um Forstbetriebe, Sägewerke, Furnier- und Holzwerkstoffhersteller, Möbelhersteller oder Holzhandlungen geht, welche rasche und professionelle Hilfe im Krisenfall benötigen. HCN hat sowohl einschlägige Branchen-Erfahrungen, als auch ein Team aus hochqualifizierten Beratern der Kompetenzbereiche "Holz, Forst, Möbel, Bau und Betriebswirtschaft". Dank deren aktueller und genauer Kenntnis der relevanten nationalen und internationalen Märkte und der dort agierenden Menschen bedarf es meist keiner langen Einarbeitung, sondern die spezifischen Verhältnisse im jeweiligen Betrieb können rasch analysiert und branchen-fokussiert beurteilt werden.

Dabei spielen folgende Unternehmensbereiche bzw. Risikofelder oftmals eine besondere Rolle:

  • Liquidität: Die oftmals grösste Sorge der Geschäftsleitung.

  • Beschaffung: Die Bindung an bestimmte Zulieferer und die Lagerhaltung können unnötige Kosten und Risiken mit sich bringen. Gerade im Bereich (Roh-)Holz gibt es hier sehr spezielle Aspekte, da es sich um einen sehr inhomogenen Rohstoff handelt.

  • Produktion: Vom Handwerksbetrieb bis zum Grossunternehmen gibt es immer wieder neue Materialien, Technologien und Arbeitsverfahren, die die Effizienz oder Flexibilität erhöhen, die Produktqualität steigern oder auch die gesundheitliche Belastung der Mitarbeiter verringern können. Auch zur Beurteilung dieser sehr wichtigen Aspekte bringt HCN die notwendigen, branchenspezifischen Spezialkenntnisse mit.

  • Absatz und Markt: Die Identifizierung wichtiger Kundengruppen und die richtige Reaktion auf die Veränderungen auf dem Weltmarkt erfordern eingehende Branchenkenntnisse, wie sie HCN in den vergangenen 12 Jahren intensiver Beratungstätigkeit erwerben konnte.

  • Strategie: Nur auf der Basis der vorgenannten Informationen können die Kernkompetenzen eines Unternehmens klar definiert und bekannt gemacht und realistische Unternehmensziele formuliert werden. Dazu gehört dann auch die angepasste Planung der Personalentwicklung von der Mitarbeiter- bis zur Führungsebene. Auch hier kann HCN ("Die HolzHeadHunter") bei der Suche nach geeigneten Fachkräften optimale, vertrauliche und meist rasche Hilfe leisten.


Somit ist HCN im Falle notwendiger Sanierungs- und Restrukturierungs-Massnahmen Ihr vertrauenswürdiger und kompetenter Partner bei der Ausarbeitung von Lösungskonzepten und bei der nachhaltigen Überwindung der Krise.


Rechtlicher Hinweis:

Die Dienstleistungen von HCN umfassen keinerlei Beratungen unter juristischen und/oder steuerrechtlichen Aspekten.