HCN HolzConsulting® GmbH

Unternehmensberatung & Personalberatung für die Holz-, Forst-, Bau- und Möbelwirtschaft | seit 2002

Deutschland: Holzindustrie wuchs im vergangenen Jahr um 3,1 Prozent

 

 

Nach einem Umsatzanstieg von 2,8 Prozent im Jahr 2014 konnte die deutsche Holzindustrie ihr Wachstum im vergangenen Jahr um 3,1 Prozent steigern. Die Umsätze der 947 Unternehmen summierten sich 2015 auf 34,1 Mrd. € nach 33,1 Mrd. € im Vorjahr. Die Zahl der Beschäftigten blieb mit 148.501 nahezu stabil (-0,4 Prozent). Die Geschäfte im Ausland entwickelten sich nach Angaben des Hauptverbandes der deutschen Holzindustrie mit einem Plus von 4,6 Prozent überdurchschnittlich. Im Inland betrug der Anstieg 2,5 Prozent. Deutliche Anstiege verzeichneten im vergangenen Jahr der baunahe Bereich der Holzindustrie in Höhe von 1,2 Prozent, die Holzwerkstoffindustrie in Höhe von 3,4 Prozent sowie die Möbelindustrie, deren Umsatz um 6,2 Prozent anstieg. (Quelle: Hauptverband der Deutschen Holzindustrie und Kunststoffe verarbeitenden Industrie und verwandter Industrie- und Wirtschaftszweige e.V. - 03/2016)

 

Diese Seite wurde im Rahmen des HCN-NewsService unabhängig und neutral veröffentlicht. HCN übernimmt keinerlei Haftung für die Richtigkeit bzw. die Vollständigkeit o.ä. der zur Verfügung gestellten Artikel bzw. Meldungen. Copyright und sämtliche Rechte bzw. Pflichten verbleiben stets bei den jeweilig genannten Quellen. Sie wollen in Zukunft automatisch und zeitnah per Email informiert werden? Dann melden Sie sich bitte für unseren "Holz Newsletter" kostenfrei unter www.HolzNewsletter.de an.